AOK Logo
AOK
Baden-Württemberg Bayern Bremen-Bremerhaven Hssen Niedersachsen Mecklenburg-Vorpommern Berlin Brandenburg Schleswig-Holstein Westfalen-Lippe Thüringen Sachsen Rheinland-Pfalz Saarland HamburgRheinland Sachsen-Anhalt
Willkommen bei Ihrer AOK für Unternehmen
Schrift anpassen: A-AA+

Pfadnavigation

Hauptinhalt

Psychische Gesundheit

© Getty Images / Westend61
Mann lehnt sich lächelnd am Schreibtisch zurück
Prof. Dr. Martin Bohus; Bild PR AOK
Prof. Dr. Martin Bohus

" In der Arbeitswelt gezielt körperlichen Beschwerden vorzubeugen, ist mittlerweile selbst­verständ­lich: Dass´dies auch auf psychischer Ebene geht, ist für die meisten Entscheider neu und noch unbekannt. Die Schutzfaktoren für psychische Gesundheit sind, genauso wie zum Beispiel die Muskeln in Rücken oder Oberarm, trainierbar."
Prof. Dr. Martin Bohus vom Zentralinstitut für seelische Gesundheit in Mannheim

Unser Berufsleben nimmt Einfluss auf unsere psychische Gesundheit. Da ist es wichtig, diese zu stärken. „Lebe Balance“ ist das deutschlandweit erste umfassende Präventionsprogramm zum Erhalt und zur Förderung der psychischen Gesundheit.

Eigene Schutzfaktoren können trainiert und gestärkt werden – wie wir es beispielsweise auch vom Sport kennen. Wir zeigen Ihren Mitarbeitern, wie sie ihre Stärken mit den Anforderungen von außen in Einklang bringen, Belastungsspitzen aushalten und dabei die eigenen Bedürfnisse im Blick behalten können. Wir nennen das „Flexible Balance“.

Bestandteile von Lebe Balance für Ihre Mitarbeiter

Zum Vergrößern bitte anklicken
Lebe Balance

Lebe Balance aktiviert und fördert nachhaltig die psychische Widerstandskraft mit den passenden Trainingsinhalten.

Gemeinsam mit der AOK Baden-Württemberg hat das Team um Prof. Dr. Bohus 2013 das Gesundheitsprogramm Lebe Balance entwickelt. Mittlerweile haben über 15.000 Personen daran teilgenommen. Die Evaluation belegt: Bei den Teilnehmern sinkt nach der Seminarteilnahme ihre psychische Belastung signifikant zu Nichtteilnehmern. Gleichzeitig erhöhen sich Lebenszufriedenheit und Resilienz.

Das Umsetzungskonzept

Einführender Vortrag bzw. Gesundheitsaktion im Betrieb

  • Unsere qualifizierten Lebe-Balance-Trainer informieren Ihre Mitarbeiter zum Thema psychische Gesundheit, sensibilisieren und motivieren zur Teilnahme am Seminar.

Lebe-Balance-Seminarprogramm

  • Die Trainingsinhalte werden in sieben Terminen à anderthalb Stunden intensiv bearbeitet. Ihre Mitarbeiter erhalten hochwertige Seminarunterlagen und Unterstützung bei der alltäglichen Umsetzung der Seminarinhalte.

Ergänzende Bausteine

  • Online-Angebot: Machen Sie den Balance-Check und erfahren Sie, wie Sie Ihr Leben noch besser meistern können! Es geht dabei um Fragen wie: Wie steht es um Ihr inneres Gleichgewicht? Fühlen Sie sich gestresst oder haben Sie Ihren Alltag fest im Griff? Finden Sie noch Zeit für sich und die Dinge, die Ihnen wirklich wichtig sind? Das persönliche Werte-Profil weist Ihnen zudem den Weg für ein erfülltes und zufriedenes Leben. Sie erhalten eine fundierte Auswertung für die persönliche Standortbestimmung (www.lebe-balance.de)
  • Ein Arbeitsbuch sowie eine unterstützende Audio-CD mit einem Informations-, Arbeits- und Übungsteil. Auch fürs Selbststudium geeignet (ohne Seminarteilnahme).
  • Die „Lebe-Balance“-App: Ihr persönlicher Trainer für mehr Achtsamkeit im Alltag. Verfügbar in allen App Stores für iPhone und Android-Smartphones.

Wie Lebe Balance in Unternehmen bereits erfolgreich durchgeführt wurde, erfahren Sie in unseren Praxisbeispielen der Firmen WERMA und Schunk.

Sprechen Sie uns an

Ihre Ansprechpartner, die Koordinatoren für Betriebliches Gesundheitsmanagement, finden Sie in den AOK-Bezirksdirektionen vor Ort. Die Kontaktdaten finden Sie hier.

Marginalinhalt

Mitglied werden!

Welcome to AOK