AOK Logo
AOK
Wählen Sie Ihre AOK
Baden-Württemberg Bayern Bremen-Bremerhaven Hssen Niedersachsen Mecklenburg-Vorpommern Berlin Brandenburg Schleswig-Holstein Westfalen-Lippe Thüringen Sachsen Rheinland-Pfalz Saarland HamburgRheinland Sachsen-Anhalt
Willkommen bei Ihrer AOK für Unternehmen
Schrift anpassen: A-AA+

Pfadnavigation

Hauptinhalt

Krankenkassenwahlrecht

© Sam Edwards/Getty Images
Motiv zum Krankenkassenwahlrecht

Allgemeines

Bei der Wahl einer Krankenkasse sind verschiedene Fristen und Formalitäten zu beachten. Hier möchten wir Sie, als besonderen Service der AOK Bayern, über das aktuell geltende Krankenkassenwahlrecht informieren.

Das Krankenkassenwahlrecht ist in den Paragraphen 173 bis 175 SGB V geregelt. Nach Vollendung des 15. Lebensjahres darf jede Person ihre Krankenkasse selbst wählen.

Nach der Wahl der Krankenkasse stellt diese eine Mitgliedsbescheinigung aus, die der Versicherte bei seinem Arbeitgeber oder seiner zu meldenden Stelle abgibt.
Wenn ein Mitglied seine Krankenkasse wechseln möchte, sind verschiedene Dinge zu beachten, die Sie in den folgenden Abschnitten finden.

Stand: 17.2.2015

Marginalinhalt

Service für Neueinstellungen
Mitglied werden!

Ihre AOK vor Ort

Expertenforum

Gruppe Geschäftsleute

Stellen Sie AOK-Experten Fragen zu Themen der Sozialversicherung.