AOK Logo
AOK
Baden-Württemberg Bayern Bremen-Bremerhaven Hssen Niedersachsen Mecklenburg-Vorpommern Berlin Brandenburg Schleswig-Holstein Westfalen-Lippe Thüringen Sachsen Rheinland-Pfalz Saarland HamburgRheinland Sachsen-Anhalt
Willkommen bei Ihrer AOK für Unternehmen
Schrift anpassen: A-AA+

Pfadnavigation

Hauptinhalt

Aktuelles

Highlights

  • Stichtag 1. Januar 2018

    Zum Jahresbeginn treten einige Gesetzes­ände­rungen sowie neue Richtlinien in Kraft. Wir haben alles, was Sie wissen müssen, über­sicht­lich für Sie zusammen­ge­fasst. Mehr zum Thema

  • Zusatzbeitrag

    Die AOK Bremen/Bremerhaven senkt den Zusatzbeitrag für alle Versicherten auf 0,8 Prozent – gleichzeitig profitieren AOK-Mitglieder von mehr Service-Leistungen der Gesundheitskasse. Mehr zum Thema

  • Seminare zum Jahreswechsel

    Von den Änderungen bei Entsendungen über den Mutterschutz bis hin zur Betriebsrente: Im AOK-Seminar erfahren Sie, was im kommenden Jahr wichtig wird.  Jetzt anmelden

  • Werte für 2017 und 2018

    Neben den aktuellen Rechen­größen finden Sie eben­­falls die Rechengrößen für 2018 in unseren Beitra­gstabellen. Mehr zum Thema

  • AOK-Arbeitgebermagazin

    Viele Menschen sind am Arbeitsplatz oft andauerndem Stress ausgesetzt, der sich negativ auf Arbeitsleistung und Wohlbefinden auswirken und zum Teil schwere Gesundheitsprobleme verursachen kann. Mehr zum Thema

  • Betriebliche Altersversorgung

    Leis­tet ein Ar­beit­ge­ber für ei­nen Be­schäf­tig­ten jähr­li­che Bei­trä­ge zur be­trieb­li­chen Al­ters­ver­sor­gung von min­des­tens 240 Eu­ro bis hin zu 480 Eu­ro, er­hält er ei­nen För­der­be­trag von 30 Pro­zent. Mehr zum Thema

  • Datenaustausch Entgeltersatzleistungen

    Angepasst wurde der Austausch bei Vorer­krankungen, fort­gezahltem Arbeits­entgelt während der Arbeitsun­fähigkeit und geänderter Berechnungs­grundlagen des Mutterschafts­geldes. Mehr zum Thema

  • Expertentipp

    Zum Jahreswechsel ändert sich die Jahres­arbeits­ent­gelt­grenze. Deshalb haben Arbeit­geber die Kranken­versicherungs­pflicht beziehungsweise -freiheit ihrer Beschäftigten zu prüfen.  Zum Expertentipp

  • Gut für Mitarbeiter und Unternehmen

    Hilfreiche Informationen und AOK-Angebote zur Betrieblichen Gesundheitsförderung.
    Mehr zum Thema

  • Selbsttest

    Ob Missgeschick, Fehltritt, Irrtum oder Panne – wenn Mitarbeitern ein Fehler unterläuft, spielt der konstruktive Umgang der Führungskräfte damit eine zentrale Rolle.  Mehr zum Thema

  • Selbstbestimmt in den Ruhestand

    Die demografische Entwicklung und der Fach­kräfte­mangel erfordern flexible Lösungen für die Beschäftigung von älteren Arbeitn­ehmern. Das Flexi­renten­gesetz verändert die Rahmen­bedingungen wesentlich. Mehr zum Thema

Marginalinhalt

Kontakt

Service-Telefon Bremen:
0421 17610
Service-Telefon Bremerhaven:
0471 160
(24 Stunden, 365 Tage im Jahr)

AOK-Firmenservice

Mann und Frau im Gespräch

Die AOK unterstützt Sie im Arbeitsalltag: mit Experten­wissen, Praxis­hilfen, Beratungs­ange­boten und vielem mehr - ganz nach Bedarf.

Mitglied werden

Mitglied werden

sv.net

Logo sv.net

Meldungen und Beitrags­nachweise einfach erstellen.

Expertenforum

Gruppe Geschäftsleute

Stellen Sie AOK-Experten Fragen zu Themen der Sozialversicherung.

gesundes unternehmen

gesundes unternehmen

Das Firmenkunden-Magazin der AOK.