AOK Logo
AOK
Baden-Württemberg Bayern Bremen-Bremerhaven Hssen Niedersachsen Mecklenburg-Vorpommern Berlin Brandenburg Schleswig-Holstein Westfalen-Lippe Thüringen Sachsen Rheinland-Pfalz Saarland HamburgRheinland Sachsen-Anhalt
Willkommen bei Ihrer AOK für Unternehmen
Schrift anpassen: A-AA+

Pfadnavigation

Hauptinhalt

Altersteilzeit

Arbeitszeitmodelle

Die Dauer der Altersteilzeit ist abhängig vom individuellen Rentenbeginn des Arbeitnehmers. Wie bis dahin die Arbeitszeit verteilt wird, bleibt den Vertragspartnern überlassen. Denkbar sind kontinuierliche Arbeitszeitmodelle, z. B. die klassische Halbtagsbeschäftigung; aber auch ein täglicher, wöchentlicher oder monatlicher Wechsel zwischen Arbeit und Freizeit ist möglich. Entscheidend ist, dass die Arbeitszeit über die gesamte Dauer der Altersteilzeit halbiert wird.

Bei der diskontinuierlichen Variante der Altersteilzeit werden zwei gleich große Zeitblöcke gebildet. In diesem sog. Blockmodell schließt sich eine Freizeitphase an die vorangegangene Arbeitsphase an. Bei diesem Modell arbeitet der Arbeitnehmer zunächst weiterhin im Umfang der bisherigen Arbeitszeit, er erhält aber nur die Hälfte seines bisherigen Arbeitsentgelts zuzüglich eines finanziellen Ausgleichs – den sog. Aufstockungsbetrag. Mit der anderen Hälfte des Arbeitsentgelts wird ein Wertguthaben aufgebaut, das dann in der Freizeitphase den Lebensunterhalt des Arbeitnehmers sichert. Dies ist die am häufigsten anzutreffende Art der Altersteilzeit.

Wichtig ist, dass die durchschnittliche wöchentliche Arbeitszeit im Verteilungszeitraum die Hälfte der bisherigen wöchentlichen Arbeitszeit nicht überschreitet. Außerdem muss das aus der Beschäftigung erzielte Arbeitsentgelt den Grenzwert für eine versicherungsfreie geringfügig entlohnte Beschäftigung von 450 Euro monatlich übersteigen. Dieser Grenzwert kann insbesondere bei der Vereinbarung von Altersteilzeit mit bereits teilzeitbeschäftigten Arbeitnehmern Bedeutung haben.

Weitere Informationen zu den Themen:

Stand: 1.1.2018

Marginalinhalt

Mitglied werden!

Welcome to AOK

Ihre AOK vor Ort

PRO online

Datenbank Pro online

Die Personalrechts-Datenbank für das Sozial-, Arbeits- und Steuerrecht.