AOK Logo
AOK
Wählen Sie Ihre AOK
Baden-Württemberg Bayern Bremen-Bremerhaven Hssen Niedersachsen Mecklenburg-Vorpommern Berlin Brandenburg Schleswig-Holstein Westfalen-Lippe Thüringen Sachsen Rheinland-Pfalz Saarland HamburgRheinland Sachsen-Anhalt
Willkommen bei Ihrer AOK für Unternehmen
Schrift anpassen: A-AA+

Pfadnavigation

Hauptinhalt

Beschäftigung älterer Arbeitnehmer

Erwerbsminderungsrente und Beschäftigung

Personen, die eine Rente wegen voller Erwerbsminderung erhalten und gleichzeitig eine versicherungspflichtige Beschäf­tigung ausüben, sind nicht mehr als Rentner, sondern als Arbeitnehmer in der Kranken-, Pflege- und Renten­versicherung versicherungs­pflichtig. Es besteht nur Arbeitslosenversicherungsfreiheit. Damit entfällt sowohl für den Arbeitnehmer als auch für den Arbeitgeber die Beitragszahlung zur Arbeitslosenversicherung. Diese Rentenbezieher erhalten bei Arbeitsunfähigkeit allerdings kein Krankengeld. Deshalb werden die Krankenversicherungsbeiträge mit dem ermäßigten Beitragssatz berechnet.

Bei Bezug einer Rente wegen teilweiser Erwerbsminderung bleibt die Versicherungspflicht in der Kranken-, Pflege-, Renten- und Arbeitslosenversicherung bestehen. 

Weitere Informationen zu den Themen:

Stand: 1.1.2018

Marginalinhalt

Mitglied werden!

Welcome to AOK

Ihre AOK vor Ort

PRO online

Datenbank Pro online

Die Personalrechts-Datenbank für das Sozial-, Arbeits- und Steuerrecht.