AOK Logo
AOK
Baden-Württemberg Bayern Bremen-Bremerhaven Hssen Niedersachsen Mecklenburg-Vorpommern Berlin Brandenburg Schleswig-Holstein Westfalen-Lippe Thüringen Sachsen Rheinland-Pfalz Saarland HamburgRheinland Sachsen-Anhalt
Willkommen bei Ihrer AOK für Unternehmen
Schrift anpassen: A-AA+

Pfadnavigation

Hauptinhalt

Beschäftigung älterer Mitarbeiter

Hinzuverdienst neben einer Altersrente

Versicherte können eine Rente wegen Alters in voller Höhe oder als Teilrente in Anspruch nehmen. Nach Vollendung der Regelaltersgrenze dürfen die Rentenempfänger unbegrenzt hinzuverdienen. Dabei spielt es keine Rolle, welche Altersrente bezogen wird und ob sie als Voll- oder Teilrente gewährt wird.

Haben Rentenbezieher die Regelalters­grenze noch nicht erreicht, besteht nur dann ein Rentenanspruch, wenn die Hinzuverdienst­grenze nicht überschritten wird.

Übersteigt der Hinzuverdienst 6.300 Euro (dieser Wert gilt bundesweit) jährlich nicht, wird die Rente weiterhin ungekürzt gezahlt. Liegt der Verdienst über diesem Grenzwert, wird je nach Höhe des Hinzuverdiensts die Rente gekürzt und als  Teilrente gezahlt.

Weitere Informationen zu den Themen:

finden Sie in unserer Wissensdatenbank PRO online.

 
PRO online – Die Datenbank für Personalrecht

Stand: 1.1.2018

Marginalinhalt

Mitglied werden!

Welcome to AOK

Ihre AOK vor Ort

PRO online

Datenbank Pro online

Die Personalrechts-Datenbank für das Sozial-, Arbeits- und Steuerrecht.