AOK Logo
AOK
Baden-Württemberg Bayern Bremen-Bremerhaven Hssen Niedersachsen Mecklenburg-Vorpommern Berlin Brandenburg Schleswig-Holstein Westfalen-Lippe Thüringen Sachsen Rheinland-Pfalz Saarland HamburgRheinland Sachsen-Anhalt
Willkommen bei Ihrer AOK für Unternehmen
Schrift anpassen: A-AA+

Pfadnavigation

Hauptinhalt

Beschäftigung älterer Mitarbeiter

Vorteile der Beschäftigung älterer Mitarbeiter

In den vergangenen Jahren hat sich der Anteil älterer Arbeitnehmer deutlich erhöht. Jedoch beginnt für die meisten der Ruhestand bereits mit dem Renteneintrittsalter. Dabei kann eine Weiterbeschäftigung – ohne Rentenbezug – attraktiv sein.

Ältere Mitarbeiter können ein Unternehmen enorm bereichern und zu wirtschaftlichem Erfolg und optimalen Arbeitsergebnissen beitragen. So profitieren Unternehmen in mehrfacher Hinsicht von dem Wissen, dem Know-how und den Erfahrungen ihrer älteren Mitarbeiter: Sie können jungen Kollegen und Berufsanfängern vielfältige Hilfestellung bieten, Fähig- und Fertigkeiten vermitteln, Tipps geben und helfen, Prioritäten zu setzen. Und: Eine befruchtende Zusammenarbeit von Jung und Alt sichert zudem den Erhalt des gesammelten Wissens.

Ältere Mitarbeiter – Herausforderung und Chance

Ältere Arbeitnehmer stellen Unternehmen vor andere Herausforderungen als jüngere. Mit dem Alter steigt die Zahl von Arbeitsunfähigkeitstagen und chronischen Erkrankungen; Leistungseinschränkungen vor allem bei körperlichen Tätigkeiten verringern die Einsatzmöglichkeiten. Unternehmen können dem z. B. mit Arbeitsplatz- oder Tätigkeitswechseln und altersgerechter Gestaltung von Arbeitsplätzen vorbeugen.

Stand: 1.1.2018

Marginalinhalt

Mitglied werden!

Welcome to AOK

Ihre AOK vor Ort

PRO online

Datenbank Pro online

Die Personalrechts-Datenbank für das Sozial-, Arbeits- und Steuerrecht.