AOK Logo
AOK
Wählen Sie Ihre AOK
Baden-Württemberg Bayern Bremen-Bremerhaven Hssen Niedersachsen Mecklenburg-Vorpommern Berlin Brandenburg Schleswig-Holstein Westfalen-Lippe Thüringen Sachsen Rheinland-Pfalz Saarland HamburgRheinland Sachsen-Anhalt
Willkommen bei Ihrer AOK für Unternehmen
Schrift anpassen: A-AA+

Pfadnavigation

Hauptinhalt

Künstlersozialabgabe

Melde- und Aufzeichnungspflichten

Die Pflicht zur Künstlersozialabgabe bei Inanspruchnahme von künstlerischen und publizistischen Leistungen besteht unab­hängig vom Wissen um diese. Bei Inanspruchnahme der künstlerischen und publizistischen Leistungen sind die beauftragenden Unternehmer verpflichtet, die Künstler­sozial­abgabe zu entrichten; diese stellt keine freiwillige Leistung, sondern eine Pflichtabgabe dar.

Mindestens fünf Jahre nach Ablauf des Kalenderjahres, in dem die Entgelte fällig geworden sind, sind die Aufzeichnungen aufzubewahren. Die Aufbewahrungsfrist der Aufzeichnungen, Meldungen usw. beginnt am ersten Tag des Folgejahres und endet am 31. Dezember des fünften Jahres.

Wer seinen gesetzlichen Melde- und Abgabepflichten nicht, nicht richtig oder nicht vollständig nachkommt, begeht eine Ord­nungs­widrigkeit, die mit einem Bußgeld von bis zu 50.000 Euro geahndet werden kann. Kommen Unternehmen ihrer Meldepflicht nicht nach und wird die Abgabepflicht im Rahmen einer Betriebsprüfung festgestellt, müssen sie die zu zahlenden Beiträge für die vergangenen fünf Jahre nachentrichten. Bei Unternehmen, die vorsätzlich ihren Meldepflichten nicht nachkommen, ist eine rückwirkende Veranlagung der letzten 30 Jahre möglich.

Die (potenziell) abgabepflichtigen Unternehmen sind ver­pflich­tet, über alle für die Feststellung der Abgabepflicht und die Höhe der Künstlersozialabgabe erforderlichen Tatsachen Auskunft zu geben und sämtliche Unterlagen, aus denen diese Tatsachen hervorgehen, vorzulegen.

Weitere Informationen zu den Themen:

finden Sie in unserer Wissensdatenbank PRO online.

 
PRO online – Die Datenbank für Personalrecht

Stand: 1.1.2018

Marginalinhalt

Mitglied werden!

Welcome to AOK

Ihre AOK vor Ort

PRO online

Datenbank Pro online

Die Personalrechts-Datenbank für das Sozial-, Arbeits- und Steuerrecht.