AOK
Baden-WürttembergBayernBremen-BremerhavenHssenNiedersachsenMecklenburg-VorpommernBerlinBrandenburgSchleswig-HolsteinWestfalen-LippeThüringenSachsenRheinland-PfalzSaarlandHamburgRheinlandSachsen-Anhalt

Willkommen bei Ihrer AOK für Unternehmen

Schrift anpassen:A-AA+

Pfadnavigation

Hauptinhalt

Meldungen

Meldungen
© Buero Monaco/Getty Images

Die Sozialversicherungsträger benötigen die Daten aus Meldungen, um Versicherungskonten zu führen und Leistungsansprüche feststellen zu können. Zu diesem Zweck gibt es ein einheitliches Verfahren für Meldungen, das im Wesentlichen in der Datenerfassungs- und -übermittlungsverordnung (DEÜV) geregelt ist. Annahmestellen für die Meldungen sind die zuständigen Krankenkassen, bei geringfügig Beschäftigten die Minijob-Zentrale.

Für Meldungen und Beitragsnachweise ist die elektronische Datenübertragung mittels systemgeprüfter Programme oder entsprechender Ausfüllhilfen an die Einzugsstellen gesetzlich vorgeschrieben.

Interessanter Link in PRO online

 

Tipp

Als registrierter Nutzer steht Ihnen zusätzlich die umfangreiche Datenbank SozialVersicherung kompakt unter ProOnline zur Verfügung. Einfach über Login für den exklusiven Bereich anmelden!

Stand: 01.01.2014

Marginalinhalt

Mitglied werden

Mitglied werden

Ihre AOK vor Ort

pa praxis aktuell

Titelseite praxis aktuell Ausgabe 2/2014

Das Firmenkunden-Magazin der AOK.

PRO Personalrecht online

Datenbank Pro online

Die Personalrechts-Datenbank für das Sozial-, Arbeits- und Steuerrecht.