AOK Logo
AOK
Wählen Sie Ihre AOK
Baden-Württemberg Bayern Bremen-Bremerhaven Hssen Niedersachsen Mecklenburg-Vorpommern Berlin Brandenburg Schleswig-Holstein Westfalen-Lippe Thüringen Sachsen Rheinland-Pfalz Saarland HamburgRheinland Sachsen-Anhalt
Willkommen bei Ihrer AOK für Unternehmen
Schrift anpassen: A-AA+

Pfadnavigation

Hauptinhalt

Änderungen beim Einkommensteuertarif 2018

© Wolfgang Filser / Fotolia
Einkommenssteuer

Erneute Anhebung des Grundtarifs ab 2018

Die Familienförderung wird zum 1. Januar 2018 erneut verbessert. Der steuerliche Grundfreibetrag, der Kinderfreibetrag und das Kindergeld steigen. Die Verbesserungen werden bereits beim Lohnsteuerabzug für Januar 2018 berücksichtigt werden können.

Grundfreibetrag
Grundfreibetrag20172018
 8.820 Euro9.000 Euro

Zum Abbau der sogenannten „Kalten Progression“ (hiervon spricht man, wenn Lohnerhöhungen durch höhere Steuern – wegen des steigenden Steuersatzes – und der allgemeinen Inflation aufgezehrt werden) wurden die Tarifeckwerte in 2018 um die geschätzte Inflationsrate des Jahres 2017 (1,65 Prozent) verschoben („Rechtsverschiebung“). Damit werden die Steuerzahler geringfügig entlastet.

Kinderfreibetrag
Kinderfreibetrag20172018
 4.716 Euro4.788 Euro
Kindergeld
Kindergeld20172018
Erstes und zweites Kind   192 Euro  194 Euro
Drittes Kind   198 Euro  200 Euro
ab dem vierten Kind  223 Euro  225 Euro

Stand: 25.11.2017

Marginalinhalt

Mitglied werden!

Welcome to AOK

Ihre AOK vor Ort

gesundes unternehmen

Titelmotiv gesundes unternehmen 2/2018

Das Firmenkunden-Magazin der AOK.

PRO online

Datenbank Pro online

Die Personalrechts-Datenbank für das Sozial-, Arbeits- und Steuerrecht.