AOK Logo
AOK
Wählen Sie Ihre AOK
Baden-Württemberg Bayern Bremen-Bremerhaven Hssen Niedersachsen Mecklenburg-Vorpommern Berlin Brandenburg Schleswig-Holstein Westfalen-Lippe Thüringen Sachsen Rheinland-Pfalz Saarland HamburgRheinland Sachsen-Anhalt
Willkommen bei Ihrer AOK für Unternehmen
Schrift anpassen: A-AA+

Pfadnavigation

Hauptinhalt

AOK Online-Seminare – Information einfach interaktiv

© Marina Zlochin / fotolia
Social Media Illustration

Auch 2018 führt die AOK wie­der On­line-Se­mi­na­re mit ei­nem viel­fäl­ti­gen The­men­an­ge­bot durch.

Neu in die­sem Jahr: Sie kön­nen sich be­reits jetzt für On­line-Se­mi­na­re im wei­te­ren Jah­res­ver­lauf als In­ter­es­sent ein­tra­gen. So­bald die of­fi­zi­el­le An­mel­dung für das von Ih­nen ge­wähl­te On­line-Se­mi­nar mög­lich ist, er­hal­ten Sie ei­ne E‑Mail-Be­nach­rich­ti­gung. So kön­nen Sie sich gleich für die ge­wünsch­ten Ter­mi­ne an­mel­den.

Themen 2018

Entsendung und Saisonkräfte

Bei Mit­ar­bei­ter­ent­sen­dun­gen so­wohl in EU‑ und EWR-Staa­ten als auch ins Nicht-EU/​EWR‑Aus­land stel­len sich re­gel­mä­ßig kom­ple­xe recht­li­che Fra­gen, ins­be­son­de­re im So­zi­al­ver­si­che­rungs‑ und Ar­beits­recht. Die Kennt­nis der maß­geb­li­chen Rechts­grund­la­gen ist für ei­ne er­folg­rei­che Ge­stal­tung der Ent­sen­dungs­sach­ver­hal­te so­wohl aus Un­ter­neh­mens‑ als auch aus Mit­ar­bei­ter­sicht un­ver­zichtbar. Auch der Ein­satz der je­des Jahr in vie­len Bran­chen zahl­rei­chen Sai­son­kräf­te er­for­dert ei­ni­ges an Hin­ter­grund­wis­sen.

Sie er­fah­ren ins­be­son­de­re, wel­che Be­son­der­hei­ten im So­zi­al­ver­si­che­rungs­recht zu be­ach­ten sind und wann die deut­sche So­zi­al­ver­si­che­rungs­pflicht auf­recht­er­hal­ten bleibt (sog. „Aus­strah­lung“).

Sie wer­den über Ver­fah­ren und Be­schei­ni­gun­gen bei Aus­lands­ein­sät­zen Ih­rer Mit­ar­bei­ter in­for­miert. Hier­zu zäh­len auch Neu­e­run­gen zur A1‑Be­schei­ni­gung.

Au­ßer­dem die Aus­wir­kun­gen der Ent­sen­dung auf den Ar­beits­ver­trag, wel­che ar­beits­ver­trag­li­chen An­for­de­run­gen der Ent­sen­de­ver­trag er­fül­len muss (Ein­ver­trags‑ oder Zwei­ver­trags­mo­dell?), was es mit Ver­set­zungs‑ und Rück­ruf­klau­seln auf sich hat.

Termine:

ThemaTermin 
Entsendung und Saisonkräfte06.03.2018, 10:30 UhrAnmeldung
Entsendung und Saisonkräfte06.03.2018, 13:30 UhrAnmeldung

Betriebliche Altersversorgung (bAV)

Die be­trieb­li­che Al­ters­ver­sor­gung – auch kurz „bAV“ – ist ein Dau­er­bren­ner-The­ma. Ganz gleich, ob es um Fra­gen der Grund­si­che­rung des Al­ters­ein­kom­mens geht, oder um die Mög­lich­keit von Un­ter­neh­men, die bAV als In­stru­ment zur Stei­ge­rung der ei­ge­nen At­trak­ti­vi­tät für Mit­ar­bei­ter zu nut­zen: Das The­ma ist viel­schich­tig. Un­ter­neh­men ste­hen vor ei­ner Viel­zahl of­fe­ner Fra­gen so­wohl in der Vor­be­rei­tung als auch im kon­kre­ten An­wen­dungs­fall – hier in­for­miert das On­line-Se­mi­nar der AOK.

Termine: 03.05.2018, vormittags und nachmittags.

In Interessentenliste eintragen.

Betriebliches Eingliederungsmanagement (BEM)

Je­der Mit­ar­bei­ter, der in­ner­halb ei­nes Ka­len­der­jah­res län­ger als sechs Wo­chen ar­beits­un­fä­hig ist, hat An­spruch auf das Be­trieb­li­che Ein­glie­de­rungs­ma­na­ge­ment (BEM). Da­bei wird der Be­schäf­tig­te – mit Un­ter­stüt­zung des Un­ter­neh­mens – nach län­ge­rer Krank­heit schritt­wei­se wie­der in den Be­trieb ein­ge­glie­dert. Ge­mein­sam mit dem Ar­beit­ge­ber kön­nen Ge­fähr­dun­gen und Be­las­tun­gen am Ar­beits­platz er­kannt und ab­ge­baut oder Ar­beits­zei­ten der Be­las­tungs­fä­hig­keit des Be­schäf­tig­ten an­ge­passt wer­den. Das AOK On­line-Se­mi­nar in­for­miert über re­le­van­te As­pek­te für Ar­beit­ge­ber.

Termine: 19.06.2018, vormittags und nachmittags.

In Interessentenliste eintragen.

Flexi-Rente

Das „Ge­setz zur Fle­xi­bi­li­sie­rung des Ren­ten­über­gangs und zur Stär­kung von Prä­ven­ti­on und Re­ha­bi­li­ta­ti­on“ (Fle­xi­ren­ten­ge­setz) hat die Rah­men­be­din­gun­gen für die Be­schäf­ti­gung von äl­te­ren Ar­beit­neh­mern we­sent­lich ver­än­dert. Das On­line-Se­mi­nar in­for­miert über wich­ti­ge As­pek­te für Ar­beit­ge­ber, ein­schließ­lich der Re­ge­lun­gen zur Ren­ten­ver­si­che­rungs­pflicht und ‑frei­heit so­wie Hin­zu­ver­dienst­gren­zen.

Termine: 19.09.2018, vormittags und nachmittags.

In Interessentenliste eintragen.

Trends und Tipps 2019

Be­hal­ten Sie auch 2019 den Über­blick: Wie in den Vor­jah­ren in­for­mie­ren die AOK On­line-Se­mi­na­re Ar­beit­ge­ber zum Jah­res­wech­sel über re­le­van­te Neu­e­run­gen in der So­zi­al­ver­si­che­rung und an­gren­zen­den Rechts­ge­bie­ten.

Termine: 08.11.2018, 14.11.2018 und 20.11.2018, jeweils vormittags und nachmittags.

In Interessentenliste eintragen.

Weitere Informationen zu aktuellen Online-Seminaren finden Sie auf den regionalen Seiten Ihrer AOK.

Einfach anmelden
Sie erhalten Ihre Zugangsdaten und alle weiteren Informationen zum Ablauf bequem per E-Mail.

Einfach vorbereiten
Ohne zeitaufwändige Downloads oder Installationen – Sie benötigen nur Computer und Internetzugang.

Einfach teilnehmen
Ganz gleich, ob Sie dem Vortrag folgen oder Fragen online stellen, Sie erhalten Ihre Antworten sofort.

Übrigens, nach der Teilnahme am Online-Seminar werden Ihnen sowohl die Unterlagen als auch der Videomitschnitt zur Verfügung gestellt. So haben Sie auch nach dem Webinar immer noch Zugriff auf alle relevanten Informationen zum Thema.

Hier gelangen Sie zu den sieben häufigsten Fragen rund um Ihr Online-Seminar.

Marginalinhalt

Mitglied werden!

Welcome to AOK

Ihre AOK vor Ort

gesundes unternehmen

gesundes unternehmen

Das Firmenkunden-Magazin der AOK.

sv.net

Logo sv.net

Meldungen und Beitrags­nachweise einfach erstellen.