AOK Logo
AOK
Baden-Württemberg Bayern Bremen-Bremerhaven Hssen Niedersachsen Mecklenburg-Vorpommern Berlin Brandenburg Schleswig-Holstein Westfalen-Lippe Thüringen Sachsen Rheinland-Pfalz Saarland HamburgRheinland Sachsen-Anhalt
Willkommen bei Ihrer AOK für Unternehmen
Schrift anpassen: A-AA+

Pfadnavigation

Hauptinhalt

Aktuelles

News

  • Praxisbeispiel

    Der Produktionsfaktor Gesundheit Auszu­bil­den­de zeigt, wie vielfältig betriebliche Gesundheits­angebote für Auszu­bil­den­de sein können. Die GKN Driveline Trier GmbH setzt dabei auf ein besonderes Programm. Zum Praxisbeispiel

  • iga.Report 36

    Flexible Arbeitszeiten verbessern die Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Dies ergab eine Umfrage der Initiative Gesundheit und Arbeit. Mehr zum Thema

  • Gesundheitsförderung

    Damit Auszubildende gesund ins Berufsleben starten und auch gesund bleiben können Arbeitgeber einiges tun. Die AOK zeigt, wie es funktionieren kann. Mehr zum Thema

  • Hygiene

    Winterzeit ist Erkältungs­zeit. Um die Aus­breitung leicht über­trag­barer Infektions­krank­heiten in der Beleg­schaft einzu­dämmen, können Arbeit­geber mit präventiven Maß­nahmen entgegen­wirken.  Mehr zum Thema

  • Fehlzeiten-Report 2017

    Eine schwere Krankheit oder der Tod eines nahen Angehörigen – eine Krise beeinflusst die Berufstätigkeit der betroffenen Menschen erheblich. So können Arbeitgeber die Mitarbeiter auffangen. Mehr zum Thema

  • Projekt mit 22 Unternehmen

    Wie muss sich ein betriebliches Gesundheitsmanagement weiterentwickeln, um auch in Zukunft wirksam zu bleiben? Dazu werden Auswirkungen von digitalisierten Arbeits­prozes­sen in der Industrie und in anderen Branchen untersucht.  Mehr zum Thema

  • Kurse, Seminare, Workshops

    Für die Gesundheit: Workshops und Beratung im Betrieb, Kurse vor Ort, Seminare und mehr. Mehr zum Thema

  • AOK-Behandlungsprogramm

    Lange Wartezeiten bei Fachärzten und Psycho­therapeuten verzögern eine schnelle Behandlung der Betroffenen. Deshalb wurde das „AOK-Behandlungs­programm Depression und Burn-out“ entwickelt. Mehr zum Thema

Marginalinhalt

Arbeitgeberhotline

0800 0265637
rund um die Uhr

0 Cent/Verbindung aus dem deutschen Fest- und Mobilfunknetz.

Servicenavigator

Symbol Steuerrad

Entdecken Sie unsere Serviceangebote

Mitglied werden!

Welcome to AOK