AOK
Baden-WürttembergBayernBremen-BremerhavenHssenNiedersachsenMecklenburg-VorpommernBerlinBrandenburgSchleswig-HolsteinWestfalen-LippeThüringenSachsenRheinland-PfalzSaarlandHamburgRheinlandSachsen-Anhalt

Willkommen bei Ihrer AOK für Unternehmen

Schrift anpassen:A-AA+

Pfadnavigation

Hauptinhalt

Existenzgründer

Die Rechtsform des Unternehmens

Ob ein Unternehmen allein oder mit anderen Partnern geführt wird, ist für die Wahl der Rechtsform von Bedeutung. Auch die Höhe des Eigenkapitals oder die branchenübliche Rechtsform sind Entscheidungskriterien, wenn es darum geht – für das eigene Unternehmen – die „richtige“ Rechtsform zu wählen.

Die Rechtsform eines Unternehmens hat Einfluss

  • auf die steuerlichen Belastungen,
  • auf das Haftungsrisiko bei eintretenden Verlusten und
  • auf das äußere Erscheinungsbild des Unternehmens.

 

Hilfestellung bei der Wahl der Rechtsform erhalten Existenzgründer u. a. bei Rechtsanwälten, Notaren, Steuerberatern oder den zuständigen Kammern.

Unternehmergesellschaft (haftungsbeschränkt)

Seit der Reform des GmbH-Rechts bietet die Unternehmergesellschaft (UG) (haftungsbeschränkt) Existenzgründern eine Alternative zur englischen Limited. Die UG (haftungsbeschränkt) wurde als Sonderform der GmbH konzipiert und unterliegt allen sonstigen Regelungen des GmbH-Gesetzes. Die Vorteile für den Gründer sind zum einen der geringere formale Aufwand: Zudem erleichtert die UG (haftungsbeschränkt) kapitalschwächeren Personen die Gründung einer Gesellschaft, weil lediglich ein Stammkapital von 1 EUR erforderlich ist. Eine Aufstockung des Stammkapitals ist jedoch gesetzlich vorgesehen; pro Jahr muss 25 % des Jahresgewinns zur Aufstockung zurückgelegt werden. Wenn das Stammkapital 25.000 EUR erreicht hat, kann die UG (haftungsbeschränkt) ohne Aufwand in eine GmbH umfirmiert werden.

Stand: 1.1.2014

Marginalinhalt

Kostenfreie Hotline

AOK-Service-Telefon
0800 2650800 (kostenfrei)

Aus dem Ausland erreichbar
Tel.: +49 331 2772-1111
(zum Tarif des ausländischen Telefonanbieters)

Broschüre Existenzgründer

Titelbild AOK Broschüre Existenzgründer

Relevante Informationen zur Sozialversicherung und zu angrenzenden Rechtsgebieten.

Expertenforum

Gruppe Geschäftsleute

Stellen Sie AOK-Experten Fragen zu Themen der Sozialversicherung.