AOK
Baden-Württemberg Bayern Bremen-Bremerhaven Hssen Niedersachsen Mecklenburg-Vorpommern Berlin Brandenburg Schleswig-Holstein Westfalen-Lippe Thüringen Sachsen Rheinland-Pfalz Saarland HamburgRheinland Sachsen-Anhalt

Willkommen bei Ihrer AOK für Unternehmen

Schrift anpassen: A-AA+

Pfadnavigation

Hauptinhalt

Grenzwerte 2015

Grenzwerte 2015
Grenzwerte 2015
 Alte1Neue2
Bundesländer
 EuroEuro
 
Beitragsbemessungsgrenzen Kranken- und Pflegeversicherung
Tag   137,50   137,50
Monat 4.125,00 4.125,00
Jahr49.500,0049.500,00
 
Allgemeine JAE-Grenze der Krankenversicherung
Jahr54.900,0054.900,00
 
Besondere JAE-Grenze der Krankenversicherung
 (PKV am 31.12.2002 wegen Überschreitens der JAE-Grenze 2002)
Jahr49.500,0049.500,00
 
Beitragsbemessungsgrenzen Renten- und Arbeitslosenversicherung
Tag   201,67   173,33
Monat 6.050,00 5.200,00
Jahr72.600,0062.400,00
 
Bezugsgröße Kranken- und Pflegeversicherung
Tag    94,50    94,50
Monat 2.835,002.835,00
Jahr34.020,0034.020,00
 
Bezugsgröße Renten- und Arbeitslosenversicherung
Tag    94,50    80,50
Monat 2.835,00 2.415,00
Jahr34.020,0028.980,00
 
Geringfügigkeitsgrenze (Minijobs)
Monat   450,00   450,00
 
Geringverdienergrenze (Auszubildende)
Monat   325,00   325,00
 
Versorgungsbezüge (beitragsfrei bis)
Höchstbetrag   141,75   141,75
 
 
neue Gleitzone
Formel1,2716875 x Arbeitsentgelt (AE) – 230,934375
Faktor F0,7585
vereinfachte Formel zur Beitragsberechnung 

1 Einschließlich Berlin-West.

2 Einschließlich Berlin-Ost.

Stand: 5.12.2014

Marginalinhalt

MEHR!

Kein Zusatzbeitrag

Mitglied werden

Mitglied werden

Besuchen Sie uns auch hier

Besuchen Sie uns auf facebook
Besuchen Sie uns auf twitter
Besuchen Sie uns auf google+
Besuchen Sie uns auf you tube

Kostenfreie Hotline

AOK-Service-Telefon
0800 2650800 (kostenfrei)

Aus dem Ausland erreichbar
Tel.: +49 331 2772-1111
(zum Tarif des ausländischen Telefonanbieters)

Daten und Fakten

Brille auf Dokument

Alle wichtigen Zahlen im Überblick: