AOK
Baden-Württemberg Bayern Bremen-Bremerhaven Hssen Niedersachsen Mecklenburg-Vorpommern Berlin Brandenburg Schleswig-Holstein Westfalen-Lippe Thüringen Sachsen Rheinland-Pfalz Saarland HamburgRheinland Sachsen-Anhalt

Willkommen bei Ihrer AOK für Unternehmen

Schrift anpassen: A-AA+

Pfadnavigation

Hauptinhalt

Aktuelles

Highlights

  • Pfändung des Arbeitseinkommens

    Seit 1. Juli 2015 gelten höhere Pfändungsfreigrenzen für Arbeitseinkommen. Was bei der Ermittlung des Nettoeinkommens zu beachten ist. Mehr zum Thema

  • Expertentipp

    In Urlaubszeiten werden oft Aushilfsbeschäftigte als Vertretung eingestellt. Ein beliebter Beschäftigungstyp ist zum Beispiel die kurzfristige Beschäftigung. Zum Expertentipp

  • PRO online

    Welche Fragen Arbeitgeber auch im Zusammenhang mit Sozialversicherungs-, Arbeits- und Steuerrecht bewegen: PRO online liefert die Antworten – einfach, fundiert und topaktuell. Zur PRO online

  • AOK-Sommeraktion

    Seit dem 1. Juni 2015 läuft wieder die AOK-Sommeraktion „Mit dem Rad zur Arbeit“. Hier können Beschäftigte nicht nur was für die Gesundheit, sondern auch was für die Umwelt tun. Jetzt anmelden!

  • Es geht los!

    Ab dem 1. Juli 2015 können Mitarbeiter, die Nachwuchs bekommen, das neue Elterngeld Plus in Anspruch nehmen. Wir haben alles Wissenswerte zum Thema für Arbeitgeber zusammengestellt – inklusive praktischem Merkblatt zum Download.  Mehr zum Thema

  • Kundenorientierung

    Wie können Unternehmen die Erwartungen ihrer Kunden nicht nur erfüllen, sondern sogar übertreffen? Ein von Experten ausgearbeiteter Leitfaden gibt Antworten. Mehr zum Thema

  • Tools

    Das praktische Tool errechnet die aktuellen Bezüge – brutto und netto. Ab sofort können Sie die Ergebnisse als PDF oder Excel-Tabelle exportieren. Zum Gehaltsrechner

  • Werte für 2015

    Die Rechengrößen für 2015 finden Sie in unseren Beitragstabellen. Verpassen Sie keine Fälligkeit: übernehmen Sie einfach alle Termine in Ihren Kalender. Mehr zum Thema

  • Aktuelles zum Thema Zuwanderung

    Arbeitnehmer aus Kroatien dürfen ab sofort ohne Einschränkung hierzulande arbeiten. Davon profitieren auch deutsche Unternehmen, die ausländische Fachkräfte suchen. Mehr zum Thema

Marginalinhalt

Mitglied werden

Mitglied werden

AOK-Firmenservice

AOK-Firmenservice

Die AOK hilft Ihnen im Arbeitsalltag mit Expertenwissen, Praxishilfen und mehr.

Gesunde Unternehmen

Menschengruppe Arbeitnehmer

Das AOK-Portal zum Thema Betriebliche Gesundheitsförderung.

Das AOK Gesundheitsportal

logo vigo online

vigo praxis aktuell

Unsere aktuellen Themen

AOK Clarimedis

Servicetelefon
24 Stunden täglich
0800 0 326 326
Kostenfrei aus dem deutschen Fest- und Mobilfunknetz.