AOK Logo
AOK
Wählen Sie Ihre AOK
Baden-Württemberg Bayern Bremen-Bremerhaven Hssen Niedersachsen Mecklenburg-Vorpommern Berlin Brandenburg Schleswig-Holstein Westfalen-Lippe Thüringen Sachsen Rheinland-Pfalz Saarland HamburgRheinland Sachsen-Anhalt
Willkommen bei Ihrer AOK für Unternehmen
Schrift anpassen: A-AA+

Pfadnavigation

Hauptinhalt

Das Ausbildungsnachweisheft

Jugendliche, die Spaß haben

Das Ausbildungsnachweisheft online

Jeder Auszubildende ist verpflichtet, während seiner Ausbildungszeit einen schriftlichen Ausbildungsnachweis zu führen. Ohne diesen gibt es keine Zulassung zur Abschlussprüfung. Das Berichtsheft darf per Hand, mit Schreibmaschine oder Computer geschrieben werden.

Mit der Online-Variante für gewerbliche und kaufmännische Berufe kann der Auszubildende sein Nachweisheft schnell und einfach am PC ausfüllen. Der PDF-Download bietet die Möglichkeit, einzelne Seiten auszudrucken.

Durch die lose Blattform lassen sich z.B. Zeitungsartikel, Prospekte oder Zeichnungen sinnvoll ergänzen, so dass ein ganz individuelles Nachweisheft entsteht. Im Computer können die Blätter beispielsweise nach Monaten geordnet abgespeichert werden.

Sie müssen nichts installieren. Mit einem Klick auf den Download laden Sie die Datei auf Ihren Rechner herunter – und schon kann es losgehen.

Download

Bitte speichern Sie die Dateien lokal auf Ihrem Rechner. Dann können Sie nach und nach Ihr persönliches Ausbildungsnachweisheft am eigenen PC erstellen.

Folgende Seiten stehen zu Ihrer individuellen Nutzung zur Verfügung:

Bausteine des Ausbildungsnachweisheftes
Download
Deckblatt kaufmännische Berufe PDF
Deckblatt gewerbliche Berufe PDF
Persönliche Angaben PDF
Ausbildungsplan PDF
Wochenübersicht PDF
Skizzenblatt PDF

Systemvoraussetzungen:

Mindestanforderung Acrobat Reader*: Version 8.3 oder höher

Bildergalerie Ausbildungsnachsweisheft

zum Vergrößern bitte anklicken

Skizzen können bei Bedarf auf dem Vordruck erstellt und ausgedruckt oder von Hand auf dem Ausdruck selber vorgenommen werden.
Das Ausbildungsnachweisheft gibt es für gewerbliche und kaufmännische Berufe.
Die wichtigen Kontaktdaten des heftführenden Auszubildenden werden hier übernommen.
Der Auszubildende führt diese Seite pro Woche. So entsteht nach und nach das vollständige Heft. Zur Sicherheit wird jeder Ausdruck sowohl vom Ausbilder, als auch vom Auszubildenden unterschrieben und danach abgeheftet.
Im Ausbildungsplan werden die einzelnen Bereiche festgehalten - auch in welchem Umfang diese geschult werden sollen.
 
 
 

Ausbildungsnachweishefte zu besorgen, ist normalerweise Sache des Ausbildungsbetriebs. Die AOK PLUS nimmt Ihnen diese Aufgabe ab und stellt Ihnen auch kostenlos Berichtshefte als gedruckte Variante zur Verfügung.

* Wir haben das Ausbildungsnachweisheft im PDF-Format für Sie bereitgestellt. Zum Anschauen von PDF-Dateien benötigen Sie den „Adobe Acrobat Reader“. Sie können dieses kostenlose Programm hier herunterladen.

Marginalinhalt

sv.net

Logo sv.net

Meldungen und Beitrags­nachweise einfach erstellen.

Logo AOK Service