AOK Logo
AOK
Wählen Sie Ihre AOK
Baden-Württemberg Bayern Bremen-Bremerhaven Hssen Niedersachsen Mecklenburg-Vorpommern Berlin Brandenburg Schleswig-Holstein Westfalen-Lippe Thüringen Sachsen Rheinland-Pfalz Saarland HamburgRheinland Sachsen-Anhalt
Willkommen bei Ihrer AOK für Unternehmen
Schrift anpassen: A-AA+

Pfadnavigation

Hauptinhalt

Food@Work

Dame, die an einem gedeckten Tisch sitzt

Eine gesunde Ernährung am Arbeitsplatz ist nicht immer so leicht umzusetzen. Und: Wem ist diese Erfahrung nicht auch schon auf den Magen geschlagen? Je üppiger das Mittagessen, desto größer die anschließende Müdigkeit. Doch keine Sorgen: Das Leistungstief ist keine Folge Ihrer Konstitution, sondern liegt in der Natur der Sache: Um eine üppige Mahlzeit zu verdauen, lenkt der Körper verstärkt Blut in den Magen. Im Gegenzug müssen andere Organe mit weniger Blut auskommen, wie etwa das Gehirn.

Die Folge: Sie werden müde und können sich nur noch schlecht auf Ihre Arbeit konzentrieren. Dem können Sie jedoch problemlos entgegenwirken: Mehrere kleine Mahlzeiten und leichte Kost helfen, den Arbeitstag ohne große Müdigkeitserscheinungen zu überstehen.

Um Sie erfolgreich durch Ihren Arbeitstag zu bringen, hat die AOK im Folgenden einige Tipps für Sie bereitgestellt. Neben allgemein gültigen Ernährungstipps erwarten Sie konkrete Empfehlungen für eine ausgewogene (Büro)-Ernährung, um Sie über die Hochs und Tiefs Ihres Arbeitstages zu bringen.

Marginalinhalt

Mitglied werden!

Welcome to AOK