AOK Logo
AOK
Wählen Sie Ihre AOK
Baden-Württemberg Bayern Bremen-Bremerhaven Hssen Niedersachsen Mecklenburg-Vorpommern Berlin Brandenburg Schleswig-Holstein Westfalen-Lippe Thüringen Sachsen Rheinland-Pfalz Saarland HamburgRheinland Sachsen-Anhalt
Willkommen bei Ihrer AOK für Unternehmen
Schrift anpassen: A-AA+

Pfadnavigation

Hauptinhalt

Gesunde Führung

© Yuri Arcurs/Getty Images
Lächelnde Frau am Arbeitsplatz

Das Seminarkonzept „Führung in Balance“ gibt Führungskräften das Handwerkszeug, nicht nur Mitarbeiter gesundheitsgerecht anzuleiten, sondern auch die eigenen Ressourcen zu stärken und mit besonders herausfordernden Situationen besser umgehen zu können.

Das Seminar kann vom Tagesseminar bis zur Seminarreihe in unterschiedlichen Umfängen durchgeführt werden. Dabei wird der Schwerpunkt je nach zeitlichem Umfang des Seminars auf mindestens eines dieser Themen gelegt:

Wie nehme ich als Führungskraft Einfluss auf die Gesundheit meiner Mitarbeiter?

Führungskräfte beeinflussen durch ihr Führungsverständnis und -verhalten, ob sie als Ressource oder Stressauslöser wahrgenommen werden. Damit Mitarbeiter weder über- noch unterfordert werden, gilt es, ihnen die Arbeit richtig zuzuweisen, sie wertzuschätzen und ihre Fähigkeiten und Interessen auszuschöpfen. Können sich Arbeitnehmer im Job auch persönlich entfalten, binden sie sich eher langfristig ans Unternehmen. Hier geht es vor allem um die Themen gesundheitsgerechte Mitarbeiterführung und Kommunikation.

Was kann ich tun, um selbst in Balance zu bleiben, auch in Zeiten hoher Belastung?

Um den Bedürfnissen und Belangen ihrer Mitarbeiter gerecht zu werden, müssen Führungskräfte zunächst dafür Sorge tragen, dass sie selbst gesund sind und bleiben – nicht zuletzt auch, um Vorbild zu sein. Dabei ist es hilfreich, die eigenen psychischen Schutzfaktoren wie Achtsamkeit und den eigenen Umgang mit inneren Antreibern zu trainieren.

Wie gehe ich mit psychisch belasteten Mitarbeitern um?

Führungskräfte sind häufig unsicher, woran sie psychisch belastete Mitarbeiter erkennen und wie sie mit ihnen umgehen sollen. Hier ist es hilfreich, Frühwarnzeichen für Burn-out und psychische Erkrankungen zu kennen sowie eine unterstützende und wirkungsvolle Gesprächsführung einzuüben.

Unsere Leistungen:

  • Planung, Durchführung und anschließende Evaluation
  • Bedarfsgerechte Anpassung der Seminarinhalte und des Seminarumfangs
  • Unterstützung bei der Ansprache der Führungskräfte
  • Seminarleitung: erfahrene Psychologen und Coachs der AOK Baden-Württemberg

Davon profitieren die Teilnehmer:

  • Sie erhalten wertvolle Unterstützung dabei, Veränderungen aktiv anzugehen.
  • Sie werden selbst aktiv und trainieren gemeinsam ihre Fähigkeiten.
  • Sie lernen anhand (eigener) Beispiele aus der erfolgreichen Praxis.
  • Sie entwickeln einen konkreten Handlungsplan (Praxistransfer).

Das Seminar wurde nach neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen entwickelt.
Die Wirksamkeit des Programms auf Führungskräfte und deren Mitarbeiter wird ebenfalls evaluiert.

Erfahren Sie mehr zum Thema gesunde Führung und den Seminarinhalten.
Profitieren Sie von den Erfahrungen anderer Unternehmen, die Führung in Balance bereits in Ihrem Unternehmen umgesetzt haben.

Sprechen Sie uns an

Ihre Ansprechpartner, die Koordinatoren für Betriebliches Gesundheitsmanagement, finden Sie in den AOK-Bezirksdirektionen vor Ort. Die Kontaktdaten finden Sie hier.

Marginalinhalt

Mitglied werden!

Welcome to AOK