AOK Logo
Oops, an error occurred! Code: 20181121140128b5a38884
Schrift anpassen: A-AA+

Pfadnavigation

Hauptinhalt

sv.net – die elektronische Ausfüllhilfe in den Varianten Standard und Comfort

© Goran Djukanovic / Thinkstock
Logo sv.net

Mit der Ausfüllhilfe sv.net übermitteln Sie zuverlässig Sozialversicherungsmeldungen, Beitragsnachweise, Erstattungen nach dem AAG sowie viele andere Bescheinigungen und Meldungen an die Sozialversicherungsträger. 

sv.net wird in drei Varianten angeboten: 

  1. Die Standard-Version im Internet, die Sie online nutzen.
  2. Die Comfort-Version zum Installieren auf dem PC. 
  3. Darüber hinaus gibt es für Vielnutzer die Premium-Funktion. 

Standard Version

Zur Nutzung von sv.net/standard ist lediglich ein Rechner mit aktuellem Internet-Browser erforderlich. Aktuell werden supportet: Microsoft Internet-Explorer, Microsoft Edge, Mozilla Firefox und Google Chrome. Nähere Informationen zu den Systemvoraussetzungen erhalten Sie auf www.svnet.info > Produktbeschreibung. Es erfolgt keine lokale Installation des Programms auf dem PC. So arbeiten Sie immer mit der aktuellsten Version. sv.net/standard ist für die ersten 100 Datenübermittlungen eines Jahres kostenfrei. Hier geht es zu sv.net / standard.

Comfort Version

sv.net/comfort ist eine auf Windows-PCs lokal zu installierende Einzelplatz-Anwendung. Die Systeme Mac und Linux werden nicht unterstützt. sv.net/comfort  hat zwar den gleichen Funktionsumfang wie sv.net/standard. Die Daten werden aber lokal gespeichert. Damit können Sie die Personal- und Beschäftigungsdaten bei jeder weiteren Meldung nutzen. 

Die Anwendung sv.net/comfort können Sie sich hier  gratis herunterladen: www.svnet.info  Auch sie ist für die ersten 100 Datenübermittlungen eines Jahres kostenfrei.

Premium Version

Normal-Benutzer können nur Meldungen für die registrierte Betriebsnummer abgeben und maximal 100 Meldungen pro Kalenderjahr abgeben. Zusätzlich dazu können Sie eine kostenpflichtige Premium-Funktion nutzen. 

Bitte beachten Sie dabei Folgendes:

  • Premium-Benutzer können Transaktionen für unterschiedliche Betriebs- oder Zahlstellennummern durchführen. Ein Beschäftigter im Unternehmen (beispielsweise in der Personalabteilung) , der sv.net nutzt (Firmenansprechpartner), kann zusätzliche Benutzer anlegen und deren Berechtigungsstufen verwalten. 
  • Die Anzahl an Transaktionen pro Kalenderjahr ist unbegrenzt. 
  • Die Premiumregistrierung übernimmt die Informationstechnische Servicestelle der gesetzlichen Krankenversicherung GmbH (ITSG)  im Auftrag der gesetzlichen Krankenkassen. 
  • Die ITSG benötigt eine Kopie des Personalausweises des Beschäftigten im Unternehmen, der sich für die Premiumfunktion freischalten soll oder eine durch den Geschäftsführer oder Prokuristen seines Arbeitgebers ausgestellte Vollmacht sowie einen Betriebsnummernnachweis. Diese Dokumente dienen der Identitätsfeststellung der sv.net-nutzenden Person beziehungsweise des Betriebs. Der Betriebsnummernnachweis kann formlos von der AOK ausgestellt werden.
  • Die Kosten für die dreijährige Premium-Mitgliedschaft belaufen sich auf insgesamt 60,- Euro zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer.

Tipp

Wenn Ihnen der Betriebsnummernbescheid des Betriebsnummern-Service der Bundesagentur für Arbeit nicht mehr vorliegt, wenden Sie sich bitte an Ihre AOK vor Ort. Wir bestätigen Ihnen formlos die Ihrer Firma zugeordnete Betriebsnummer. 

Haben Sie fachliche Fragen zur Ausfüllhilfe? Die Ansprechpartner Ihrer AOK helfen Ihnen gerne weiter. Bei technischen Fragen zu sv.net stehen die Experten der ITSG unter www.svnet.info > Unterstützung/Support bereit. 

Marginalinhalt

Mitglied werden!

Welcome to AOK

AOK Lexikon App

AOK-Lexikon

Die wichtigsten Begriffe aus der Sozialversicherung – auf den Punkt gebracht und immer verfügbar.