AOK Logo
AOK
Wählen Sie Ihre AOK
Baden-Württemberg Bayern Bremen-Bremerhaven Hssen Niedersachsen Mecklenburg-Vorpommern Berlin Brandenburg Schleswig-Holstein Westfalen-Lippe Thüringen Sachsen Rheinland-Pfalz Saarland HamburgRheinland Sachsen-Anhalt
Willkommen bei Ihrer AOK für Unternehmen
Schrift anpassen: A-AA+

Pfadnavigation

Hauptinhalt

2013: Resilienz

Gesunde, resiliente Mitarbeiter und Führungskräfte im Fokus - AOK-Tagung zum Betrieblichen Gesundheitsmanagement 2013

Wie kann in Zeiten zunehmenden Arbeitsdrucks und schwindender Sicherheiten der Aufbau von Resilienz – im Sinne von psychischer Robustheit im Unternehmen und beim Personal - gelingen? Dieser Frage stellten sich 160 Vertreter aus Unternehmen und Wissenschaft am 14. März 2013 im Rahmen einer Fachtagung der AOK Bayern zum Thema „Starke Unternehmen brauchen starke Mitarbeiter – Betriebliches Gesundheitsmanagement: Von der Erkenntnis zur Umsetzung“ in München.

Hauptreferentin Dr. Martina Rummel, Dipl. Psychologin, Coach und Organisationsberaterin, legte in ihrem Vortrag auf eindrückliche Weise dar, wie Resilienz bei Führungskräfte, Beschäftigten sowie in Unternehmen durch nachhaltiges Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) gefördert werden kann. Die Referentin gab interessante Einblicke in die Zusammenhänge von gesundheitsgerechter Arbeitsgestaltung, Organisationsentwicklung und dem Aufbau von Resilienz.

Fazit der Tagung: Gesunde Arbeit in einem gesunden Unternehmen ist wirtschaftlich notwendig und gestaltbar. Die Einbindung der Mitarbeiter in Entscheidungsprozesse, ein bewusster Umgang miteinander, soziale Unterstützung, Handlungsspielräume zum Gelingen einer passenden Work-Life-Balance sowie der Aufbau einer Lern- statt einer Kritikkultur sind wichtige Ressourcen, um die Arbeitsfähigkeit und die Arbeitsmotivation von Mitarbeitern zu erhalten und zu steigern. So können Unternehmen erfolgreich und mit einer gesunden Belegschaft in der Zukunft bestehen.

Marginalinhalt

Kontakt

AOK-Ansprechpartner:
Werner Winter

Kontaktdaten
Telefon: 0911 218-469
Telefax: 0911 218-9400469
E-Mail schreiben

AOK Bayern - Die Gesundheitskasse
Zentrale Gesundheitsförderung
Frauentorgraben 49 
90330 Nürnberg