AOK Logo
AOK
Wählen Sie Ihre AOK
Baden-Württemberg Bayern Bremen-Bremerhaven Hssen Niedersachsen Mecklenburg-Vorpommern Berlin Brandenburg Schleswig-Holstein Westfalen-Lippe Thüringen Sachsen Rheinland-Pfalz Saarland HamburgRheinland Sachsen-Anhalt
Willkommen bei Ihrer AOK für Unternehmen
Schrift anpassen: A-AA+

Pfadnavigation

Hauptinhalt

Selbsttest „Auf der Kippe“

© Fuse / Getty Images
Ausgedrückte Zigarette

Fast jeder, der raucht, hat auch schon mal versucht, sich dieses Laster abzugewöhnen. Mit unterschiedlichem Erfolg.

Über die erfolgreiche Verwandlung zum Nichtraucher entscheidet auch der Grad der Nikotin­abhängig­keit. Denn bei stark abhängigen Rauchern ist ein anderes Vorgehen gefragt als bei Gelegenheitsqualmern. Mit unserem Selbsttest finden Sie heraus, wie stark Ihre Nikotinabhängigkeit wirklich ist.

Der Selbsttest

Zwar sinkt die Zahl der Bun­des­bür­ger, die ni­ko­tin­ab­hän­gig sind. Doch im­mer noch gut ein Vier­tel al­ler Frau­en und ein Drit­tel der Män­ner in Deutsch­land kom­men nicht vom Glimm­stän­gel los. Vie­le von ih­nen ha­ben es be­reits ver­sucht, sind aber wie­der rück­fäl­lig ge­wor­den, weil der gu­te Vor­satz dann doch schnell wie­der „auf der Kip­pe“ stand. Um bes­ser be­ur­tei­len zu kön­nen, wie stark ein Mensch ni­ko­tin­ab­hän­gig ist, hat sich der so­ge­nann­te Fa­ger­ström-Test bew­ährt.

1. Wann nach dem Auf­ste­hen rau­chen Sie Ih­re ers­te Zi­ga­ret­te?

  •  
  •  
  •  

2. Fin­den Sie es schwie­rig, an Or­ten, wo das Rau­chen ver­bo­ten ist, das Rau­chen zu un­ter­las­sen?

  •  
  •  

3. Auf wel­che Zi­ga­ret­te wür­den Sie nicht ver­zich­ten wol­len?

  •  
  •  

4. Wie vie­le Zi­ga­ret­ten rau­chen Sie pro Tag?

  •  
  •  
  •  
  •  

5. Rau­chen Sie am Mor­gen im All­ge­mei­nen mehr als am Rest des Ta­ges?

  •  
  •  

6. Kommt es vor, dass Sie rau­chen, wenn Sie krank sind und tags­über im Bett blei­ben müs­sen?

  •  
  •  

Weiterer Inhalt

Marginalinhalt

Service für Neueinstellungen
Mitglied werden!

BGM mit der AOK Bayern