AOK Logo
AOK
Wählen Sie Ihre AOK
Baden-Württemberg Bayern Bremen-Bremerhaven Hssen Niedersachsen Mecklenburg-Vorpommern Berlin Brandenburg Schleswig-Holstein Westfalen-Lippe Thüringen Sachsen Rheinland-Pfalz Saarland HamburgRheinland Sachsen-Anhalt
Willkommen bei Ihrer AOK für Unternehmen
Schrift anpassen: A-AA+

Pfadnavigation

Hauptinhalt

§ 88 BetrVG
Betriebsverfassungsgesetz

Bundesrecht

Vierter Teil - Mitwirkung und Mitbestimmung der Arbeitnehmer → Dritter Abschnitt - Soziale Angelegenheiten

Titel: Betriebsverfassungsgesetz

Normgeber: Bund

Redaktionelle Abkürzung: BetrVG

Gliederungs-Nr.: 801-7

Normtyp: Gesetz

§ 88 BetrVG - Freiwillige Betriebsvereinbarungen

Durch Betriebsvereinbarung können insbesondere geregelt werden

  1. 1.
    zusätzliche Maßnahmen zur Verhütung von Arbeitsunfällen und Gesundheitsschädigungen;
  2. 1a.
    Maßnahmen des betrieblichen Umweltschutzes;
  3. 2.
    die Errichtung von Sozialeinrichtungen, deren Wirkungsbereich auf den Betrieb, das Unternehmen oder den Konzern beschränkt ist;
  4. 3.
    Maßnahmen zur Förderung der Vermögensbildung;
  5. 4.
    Maßnahmen zur Integration ausländischer Arbeitnehmer sowie zur Bekämpfung von Rassismus und Fremdenfeindlichkeit im Betrieb;
  6. 5.
    Maßnahmen zur Eingliederung schwerbehinderter Menschen.

Zu § 88: Geändert durch G vom 23. 12. 2016 (BGBl I S. 3234).

Zugeordnete Dokumente (40)