AOK Logo
AOK
Wählen Sie Ihre AOK
Baden-Württemberg Bayern Bremen-Bremerhaven Hssen Niedersachsen Mecklenburg-Vorpommern Berlin Brandenburg Schleswig-Holstein Westfalen-Lippe Thüringen Sachsen Rheinland-Pfalz Saarland HamburgRheinland Sachsen-Anhalt
Willkommen bei Ihrer AOK für Unternehmen
Schrift anpassen: A-AA+

Pfadnavigation

Hauptinhalt

Wegweiser „Beruf und Pflegeverantwortung“

Arbeiten und pflegen – ein Spagat

© Getty Images / Ocskaymark
Portrait einer jungen und einer alte Frau

Berufstätig sein und Angehörige pflegen – immer mehr Menschen in Deutschland müssen beides leisten. Rund 1,5 Millionen sind es nach Schätzungen bereits heute. Nach einer Studie des Instituts für Demoskopie Allensbach schränkt knapp die Hälfte der er­werbs­tätigen Pflegepersonen ihre Erwerbstätigkeit ein oder gibt sie ganz auf. Wegen finanzieller Einbußen und erwarteter negativer Auswirkungen auf die Karriere reduzieren andere Pflegende ihre Arbeitszeit kaum, befinden sich dadurch jedoch in einer Doppelbelastung.

Wegweiser für Führungskräfte

Das stellt auch Unternehmen vor Herausforderungen: Eine Studie des Zentrums für Qualität in der Pflege von 2018 zeigt, dass in den Unternehmen ein Informationsdefizit herrscht. 62 Prozent der Befragten wissen nicht, welche ihrer Beschäftigten Unterstützungsbedarf haben und 63 Prozent der Unternehmen fehlen Kenntnisse darüber, mit welchen Angeboten sie sie unterstützen können. Mit dem neuen iga.Wegweiser „Beruf und Pflegeverantwortung“ bietet die Initiative Gesundheit und Arbeit (iga) Hilfe für Unternehmen, die pflegende Beschäftigte unterstützen wollen. Des Weiteren informiert der iga.Wegweiser über alle wichtigen gesetzlichen Regelungen zur Vereinbarkeit von Pflege und Beruf.

Acht Schritte für eine bessere Vereinbarkeit von Beruf und Pflege

Die kostenfreie Broschüre stellt ein Programm vor, mit dem Führungskräfte und andere Personal­verantwortliche die Vereinbarkeit von Pflege und Beruf im Betrieb verwirklichen oder verbessern können. Der Vorteil für die Unternehmen: Sie können qualifiziertes Personal auch in heraus­fordernden Lebenslagen halten.

Das Programm umfasst acht Schritte zur Vereinbarkeit von Beruf und Pflege:

  1. Die strategische Entscheidung für ein Vereinbarkeitskonzept von Beruf und Pflege im Unternehmen fällen.
  2. Kriterien festlegen, was als „Private Verpflichtung“ berücksichtigt wird, zum Beispiel Angehörigenpflege.
  3. Grundlagen einer vereinbarkeitssensiblen Führungskultur im Unternehmen entwickeln.
  4. Ein Maßnahmenprogramm innerhalb des Vereinbarkeitskonzepts entwickeln.
  5. Das Maßnahmenprogramm kommunizieren und Führungskräfte schulen.
  6. Konkrete Vereinbarkeitslösungen für den Einzelfall finden und umsetzen.
  7. Die vereinbarkeitssensible Führungskultur im Unternehmen weiterentwickeln.
  8. Das Vereinbarkeitskonzept in der Außendarstellung des Unternehmens nutzen.

Notfallplan für plötzliche Pflegefälle

Ein Notfallplan mit einer Checkliste für den Fall, dass Angehörige von Beschäftigten plötzlich pflege­bedürftig werden, zeigt Sofortmaßnahmen zur schnellstmöglichen Entlastung des Arbeit­nehmers auf. Die vorgestellten Maßnahmen werden anhand anschaulicher Praxisbeispiele erläutert. Sie können zudem dabei helfen, die Fehlzeiten pflegender Kollegen ohne zusätzliche Ressourcen von außen zu verringern.

Zum kostenlosen iga.Wegweiser „Beruf und Pflegeverantwortung“.

Initiative Gesundheit und Arbeit

iga ist eine Kooperation von BKK Dachverband e.V., der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (DGUV), dem AOK-Bundesverband und dem Verband der Ersatzkassen e. V. (vdek). Ziel der Initiative ist es, arbeitsbedingten Gesundheitsgefahren durch Arbeitsschutz und betriebliche Gesundheitsförderung vorzubeugen. Mehr dazu

Stand: 4/2019

Marginalinhalt

Firmenservice

Telefonsymbol

0800 1 23 23 18 (kostenfrei)
Mo – Fr 8 – 17 Uhr

Mitglied werden! - Formular als PDF-Download

Welcome to AOK

AOK-Firmenservice

© AOK
Mann und Frau im Gespräch

Die AOK hilft Ihnen im Arbeitsalltag mit Expertenwissen, Praxishilfen und mehr.

sv.net

Logo sv.net

Beitragsnachweise und Meldungen einfach erstellen.