AOK Logo
AOK
Wählen Sie Ihre AOK
Baden-Württemberg Bayern Bremen-Bremerhaven Hssen Niedersachsen Mecklenburg-Vorpommern Berlin Brandenburg Schleswig-Holstein Westfalen-Lippe Thüringen Sachsen Rheinland-Pfalz Saarland HamburgRheinland Sachsen-Anhalt
Willkommen bei Ihrer AOK für Unternehmen
Schrift anpassen: A-AA+

Pfadnavigation

Hauptinhalt

Zu § 33 SGB X Tit. 2 RdSchr. 81a
Gemeinsames Rundschreiben betr. SGB - Verwaltungsverfahren - (SGB X)

Zu § 33 SGB X

Titel: Gemeinsames Rundschreiben betr. SGB - Verwaltungsverfahren - (SGB X)

Normgeber: Bund

Redaktionelle Abkürzung: RdSchr. 81a

Gliederungs-Nr.: [keine Angabe]

Normtyp: Rundschreiben

Zu § 33 SGB X Tit. 2 RdSchr. 81a - Form (§ 33 Abs. 2 SGB X)

Der Träger hat die Wahl, in welcher Form er den Verwaltungsakt erlässt, es sei denn, eine Rechtsvorschrift schreibt eine besondere Form vor. Solche Formvorschriften sind z. B. für die Unfallversicherung in [jetzt] 136 SGB VII enthalten. Wird auf Verlangen des Berechtigten eine schriftliche Bestätigung eines mündlich erlassenen Verwaltungsakts gegeben, so hat diese nur deklaratorischen Charakter.