AOK Logo
AOK
Wählen Sie Ihre AOK
Baden-Württemberg Bayern Bremen-Bremerhaven Hssen Niedersachsen Mecklenburg-Vorpommern Berlin Brandenburg Schleswig-Holstein Westfalen-Lippe Thüringen Sachsen Rheinland-Pfalz Saarland HamburgRheinland Sachsen-Anhalt
Willkommen bei Ihrer AOK für Unternehmen
Schrift anpassen: A-AA+

Pfadnavigation

Hauptinhalt

Trefferliste

Sortierung:

FILTER
Trefferliste: Bemessungsgrundlage Sozialversicherungsbeiträge
  • Scheinselbstständigkeit - Versicherungspflicht

    Vertragspartner ganz bewusst Sozialversicherungsbeiträge hinterziehen und die Selbstständigkeit nur ... Dieses Arbeitsentgelt ist Bemessungsgrundlage der Sozialversicherungsbeiträge . Sie fallen mit unterschiedlichen Prozenten ... Beschäftigungsverhältnissen Steuern und Beiträge zur Sozialversicherung und zur Arbeitsförderung nicht gezahlt ...

  • Stolpersteine - Gleitzone

    4. Berechnung des Sozialversicherungsbeitrages ... Arbeitgeberanteil an den Sozialversicherungsbeiträgen wie üblich bemessen wird, ist ... 4. Berechnung des Sozialversicherungsbeitrages ...

  • BSG, 02.03.2010 - B 12 R 5/09 R - Beitragsrechtliche Berücks...

    für die nachzuzahlenden Sozialversicherungsbeiträge zusätzlich zu berücksichtigende Arbeitsentgelt errechnete ... die Berechnung der Sozialversicherungsbeiträge maßgebende Bemessungsgrundlage verringere, sei nur zulässig, wenn ... die Minderung der Beiträge zur Sozialversicherung durch die "günstige" Bewertung der ...

    02.03.2010

  • Kurzarbeitergeld - Versicherungsrecht

    3. Bemessungsgrundlage für die Beiträge bei KUG ... KUG 3.1 Bemessungsgrundlage für die Beiträge zur Kranken ... Zur Bemessung der Beiträge zu den einzelnen Zweigen der Sozialversicherung sind mit dem SGB III ...

  • Entgeltumwandlungen

    Gehaltsumwandlung Steuern und Sozialversicherungsbeiträge gespart werden können. Dabei ist ... der Beiträge maßgebende Bemessungsgrundlage. Entgeltumwandlungen können daher auch zu ...

  • Lohn- und Kirchensteuer

    Frage, nach welcher Bemessungsgrundlage die Beiträge zur Sozialversicherung zu berechnen sind. Dabei handelt ... einvernehmlich Steuern und Sozialversicherungsbeiträge hinterzogen haben, nicht abschließend beantwortet ... einvernehmlich Steuern und Sozialversicherungsbeiträge hinterzogen haben und der Arbeitgeber ...

  • Insolvenzgeldumlage

    3. Bemessungsgrundlagen 3.1 Arbeitsentgelt ... 3. Bemessungsgrundlagen ... Bemessungsgrundlage für die Umlage ist zunächst ...

  • Variable Vergütungsbestandteile/Sozialversicherung

    der Berechnung der Sozialversicherungsbeiträge und der Umlagen die Frage ... die Deutsche Rentenversicherung Sozialversicherungsbeiträge nachberechnet werden. Dem Mitarbeiter kann ... die Erhebung von Sozialversicherungsbeiträgen nicht die monatliche Beitragsbemessungsgrenze, sondern ...

  • Betriebl. Altersversorgung - BetrAVG-Änderungen 2018

    die Versorgungsregelungen und Bemessungsgrundlagen zugrunde zu legen, die im ... Versorgungsregelung und die Bemessungsgrundlagen (§ 2a Abs. 1 ... Versorgungsregelung und der Bemessungsgrundlagen, die nach dem Eintritt des ...

  • Arbeitsentgelt

    ist das Arbeitsentgelt Bemessungsgrundlage für verschiedene Entgeltersatzleistungen (Kranken-, Verletzten ... gesetzlichen Anteile entsprechenden Beiträge zur Sozialversicherung. Das entsprechende Bruttoarbeitsentgelt ist dabei ...

  • Stolpersteine - Mehrfachbeschäftigung

    die Ermittlung dieser Bemessungsgrundlage ist im Gesetz eine Formel ... – 232,75125] = Bemessungsgrundlage für den Beitrag ... aus der reduzierten Bemessungsgrundlage ermittelt. Davon ist der Arbeitgeberanteil ...

  • Künstlersozialversicherung

    regelmäßig nach der Bemessungsgrundlage, die zuletzt für die Beitragsberechnung ...

  • Rabatt

    abgezogen werden können. Bemessungsgrundlage dafür ist allerdings nicht der ...

  • Nettolohnoptimierung durch Gehaltsumwandlung

    die Berechnung der Sozialversicherungsbeiträge ... der Arbeitgeber dadurch Beiträge zur Sozialversicherung einspart. Im Fall des Herrn ... 13 EUR wiederum Sozialversicherungsbeiträge an. Ebenso besteht Steuerpflicht, weil ...

  • Geringfügige Beschäftigung - Zusammenrechnung

    irgendwann mal "echte" Sozialversicherungsbeiträge zahlen zu müssen . Die geringfügig ... aller Beschäftigten als Bemessungsgrundlage mit. ...

  • Krankengeldzuschuss

    Versichertenanteile an den Beiträgen zur Sozialversicherung aus dem Brutto-Krankengeld ergeben ... nach der als Bemessungsgrundlage für die Versichertenanteile die gekürzte ... Arbeitsentgelts auf die Bemessungsgrundlage für die aus dem Krankengeld ...

  • Mutterschutz - Erstattung der Arbeitgeber-Aufwendungen

    200,00 EUR Beitrag der Pensionskasse: 300,00 EUR Arbeitgeberanteil zur Sozialversicherung: 634,40 EUR Gesamte erstattungsfähige ... jeweiligen Krankenkasse festgelegt. Bemessungsgrundlage ist das Arbeitsentgelt, nach dem ...

  • Einmalzahlung - Beiträge einsparen

    Anders bei den Sozialversicherungsbeiträgen: Durch entsprechende Festlegung des Auszahlungszeitpunktes ... Einzelheiten vgl. auch Beitrag Variable Vergütungsbestandteile/Sozialversicherung . ... Märzklausel für die Beiträge zu unterschiedlichen Beträgen im Steuer- und Sozialversicherungs-Brutto. ...

  • Entgeltfortzahlung

    Bemessungsgrundlage für das weiterzuzahlende Arbeitsentgelt sind ... gesetzlicher Feiertag, ist Bemessungsgrundlage des fortzuzahlenden Arbeitsentgelts nicht das ... Arbeitgeber sind die Sozialversicherungsbeiträge vom ungekürzten Arbeitsentgelt abzuführen. ...

  • Entgeltfortzahlung - Heimarbeit

    Arbeit und der Sozialversicherungsbeiträge ohne Unkostenzuschlag und ohne die ... Festlegung einer abweichenden Bemessungsgrundlage durch Tarifvertrag - keine Abweichungen zuungunsten ...

Treffer 1 - 20 von 97