AOK Logo
AOK
Wählen Sie Ihre AOK
Baden-Württemberg Bayern Bremen-Bremerhaven Hssen Niedersachsen Mecklenburg-Vorpommern Berlin Brandenburg Schleswig-Holstein Westfalen-Lippe Thüringen Sachsen Rheinland-Pfalz Saarland HamburgRheinland Sachsen-Anhalt
Willkommen bei Ihrer AOK für Unternehmen
Schrift anpassen: A-AA+

Pfadnavigation

Hauptinhalt

AOK Präventionsangebote für Pflegebetriebe und Krankenhäuser

Qualifizierung

Betrieblicher Gesundheitscoach Pflege

Qualifizierungsangebot, einen Verantwortlichen im Betrieb zu den Grundlagen, Prozessen und Strukturen eines Betrieblichen Gesundheitsmanagements weiterbilden zu lassen.  

4-tägig in 2 Blöcken:

Sobald die nächsten Termine feststehen, werden diese hier kommuniziert. Interessierte können sich vormerken lassen.

Die Schulung ist, bis auf Übernachtungs- und Verpflegungskosten, ebenfalls kostenfrei.

Webinar

Arbeitsplatz Pflege – Zukunftsfähig mit Betrieblicher Gesundheitsförderung

Mehr als 730.000 Beschäftigte Pflegekräfte arbeiten in Deutschland. Um den physischen und psychischen Belastungen im Arbeitsalltag entgegenzuwirken, hilft die Betriebliche Gesundheitsförderung. Das Online-Seminar zeigt, wie es in der Praxis angewendet werden kann.

Dauer: ca. 1,5h

4.6.2019 oder

5.6.2019

Die Anmeldung zum Webinar ist auf dieser Seite möglich.

Betriebliche Gesundheitsförderung in der Pflege.  Die Belastungen von Beschäftigten in der Pflege­branche sind ein bundesweit wichtiges Thema – auch für Ihren Betrieb. Denn die daraus resultierenden Personal­ausfälle sind vermeidbar. Wie Sie Ihre Mitarbeiter durch Betriebliche Gesund­heits­förderung langfristig gesund erhalten können, zeigt das AOKOnline-Seminar „Arbeitsplatz Pflege – zukunftsfähig mit Betrieblicher Gesundheitsförderung (BGF)“.

Sie erfahren im Online-Seminar

  • welche Belastungen auf die Beschäftigten in Pflegeeinrichtungen einwirken,
  • welche gesetzlichen Rahmenbedingungen die Grundlage der Betrieblichen Gesundheitsförderung bilden,
  • wie Beschäftigte durch gesundheitsförderliche Strukturen und Maßnahmen unterstützt werden,
  • welche Schnittstellen intern und extern verbessert werden können,
  • wie die Beziehung zwischen Pflegekräften und zu Pflegende verbessert werden kann undwelchen langfristigen Nutzen die Betriebliche Gesundheitsförderung für Beschäftigte und Arbeitgeber in der Pflege hat.

 

 

 

Kontakt

Wir beraten Sie gern persönlich.

 

AOK - Die Gesundheitskasse für Niedersachsen

Unternehmensbereich BGM

Herrenstraße 9

30159 Hannover 

Pflegekoordination

Telefon: 0511 1676 - 16101 oder 05931 809 - 16102

E-Mail: pflegekoordination@nds.aok.de

Marginalinhalt

Arbeitgeberhotline

0800 0265637
rund um die Uhr

0 Cent/Verbindung aus dem deutschen Fest- und Mobilfunknetz.

Gesundheit in der Arbeitswelt 4.0

Gesundheit in der Arbeitswelt 4.0

Wie verändert sich BGM in der digitalen Arbeitswelt?

Servicenavigator

Symbol Steuerrad

Entdecken Sie unsere Serviceangebote

Mitglied werden!

Welcome to AOK