AOK Logo
AOK
Wählen Sie Ihre AOK
Baden-Württemberg Bayern Bremen-Bremerhaven Hssen Niedersachsen Mecklenburg-Vorpommern Berlin Brandenburg Schleswig-Holstein Westfalen-Lippe Thüringen Sachsen Rheinland-Pfalz Saarland HamburgRheinland Sachsen-Anhalt
Willkommen bei Ihrer AOK für Unternehmen
Schrift anpassen: A-AA+

Pfadnavigation

Hauptinhalt

Betrieblicher Beitragsbonus

Mit dem am 1.1.2004 in Kraft getretenen Gesundheitssystemmodernisierungsgesetz (GMG) gibt der Gesetzgeber den Krankenkassen die Möglichkeit, für Aktivitäten der Betrieblichen Gesundheitsförderung einen Bonus auszuschütten. Die Ausgestaltung liegt bei den einzelnen Krankenkassen.

Diese Neuregelung basiert maßgeblich auf den Erfahrungen und Ergebnissen des Modellvorhabens "Prospektiver Beitragsbonus" der AOK Niedersachsen.

Wir werten dies als Bestätigung und Erfolg unserer innovativen Arbeit auf dem Gebiet des Betrieblichen Gesundheitsmanagements und danken an dieser Stelle auch allen Partnerunternehmen, die durch ihre engagierte Mitarbeit diese Entwicklung erst möglich gemacht und durch zahlreiche Anregungen zu einer Optimierung des Verfahrens beigetragen haben, die in eine neue Satzungsleistung der AOK Niedersachsen Eingang gefunden haben.

Die AOK Niedersachsen bietet niedersächsischen Betrieben, die ein Betriebliches Gesundheitsmanagement in Zusammenarbeit mit den Fachexperten der AOK Niedersachsen einführen, einen Bonus als Satzungsleistung an. Der Bonus ist abhängig von der Qualität des Betrieblichen Gesundheitsmanagements.

Die Qualität des Betrieblichen Gesundheitsmanagements wird anhand eines Kriterienmodells ermittelt. Die Höhe der Punktzahl wird jährlich durch eine Bewertung festgelegt.

In Abhängigkeit von dem Bewertungsergebnis können die Betriebe einen Bonus, von mindestens 1.000 Euro bis höchstens 20.000 Euro für ihre AOK-Versicherten erhalten.  
Zusätzlich erhält jeder AOK-versicherte Beschäftigte einen Bonus in Höhe von 100 Euro.

Die AOK Niedersachsen hat mit diesem Modell einen Anreiz für Betriebe geschaffen, gemeinsam und zielgerichtet auf eine Verbesserung der Gesundheitssituation ihrer Beschäftigten hinzuwirken.

Marginalinhalt

Arbeitgeberhotline

0800 0265637
rund um die Uhr

0 Cent/Verbindung aus dem deutschen Fest- und Mobilfunknetz.

Gesundheit in der Arbeitswelt 4.0

Gesundheit in der Arbeitswelt 4.0

Wie verändert sich BGM in der digitalen Arbeitswelt?

Servicenavigator

Symbol Steuerrad

Entdecken Sie unsere Serviceangebote

Mitglied werden!

Welcome to AOK