AOK Logo
AOK
Wählen Sie Ihre AOK
Baden-Württemberg Bayern Bremen-Bremerhaven Hssen Niedersachsen Mecklenburg-Vorpommern Berlin Brandenburg Schleswig-Holstein Westfalen-Lippe Thüringen Sachsen Rheinland-Pfalz Saarland HamburgRheinland Sachsen-Anhalt
Willkommen bei Ihrer AOK für Unternehmen
Schrift anpassen: A-AA+

Pfadnavigation

Hauptinhalt

Highlights

  • Lohnsteuer

    Welche Gesetzesänderungen Arbeitgeber für eine korrekte lohnsteuerliche Behandlung kennen sollten und welche Freibeträge etwa für Sach- und Versorgungsbezüge zu beachten sind. Mehr zum Thema

  • Mindestlohn

    Das BAG hat seine Mindestlohn-Rechtsprechung ausgebaut. Zuschläge für Nacht- und Feiertagsarbeit dürfen nicht auf den Mindestlohn angerechnet werden, sondern sind "on top" zu zahlen. Mehr zum Thema

  • Firmenwagenüberlassung

    Das Bundesfinanzministerium hat die Anwen­dung der Urteile des Bundes­finanz­hofs für offene Fälle frei­ge­geben. Nun können kon­krete Kosten­über­nahmen steuer­mindernd berück­sichtigt werden. Mehr zum Thema

  • Entgeltumwandlung

    Warum die Finanz­verwaltung manche Steuer­opti­mierungs­modelle nicht aner­kennt und welche Gehalts­um­wandlungen die Kriterien problem­los erfüllen. Mehr zum Thema

  • Häusliches Arbeitszimmer

    Immer mehr Beschäftigte legen Wert auf Flexibi­li­tät und arbei­ten hin und wieder im Home­office. Wann die Kosten für ein Arbeits­zim­mer von der Steuer abge­setzt werden können. Mehr zum Thema

  • Betriebliche Altersversorgung

    Leis­tet ein Ar­beit­ge­ber für ei­nen Be­schäf­tig­ten jähr­li­che Bei­trä­ge zur be­trieb­li­chen Al­ters­ver­sor­gung von min­des­tens 240 Eu­ro bis hin zu 480 Eu­ro, er­hält er ei­nen För­der­be­trag von 30 Pro­zent. Mehr zum Thema

  • Elektromobilität

    Privatnutzung eines betrieblichen Elektrofahrzeugs: Die Kosten für das Batteriesystem bleiben bei der 1-Prozent-Regel außen vor. Mehr zum Thema

Marginalinhalt

Mitglied werden!

Welcome to AOK

Newsletter

Mann arbeitet am Laptop PC

Kostenfrei und schnell informiert mit dem Newsletter gesundes unternehmen

Kostenfreie Hotline

AOK-Service-Telefon
0800 2650800 (kostenfrei)

Aus dem Ausland erreichbar
Tel.: +49 331 2772-1111
(zum Tarif des ausländischen Telefonanbieters)

Besuchen Sie uns auch hier

Besuchen Sie uns auf facebook
Besuchen Sie uns auf twitter
Besuche Sie uns auf YouTube
Besuchen Sie uns auf Instagram

PRO online

PRO online

Die Personalrechts-Datenbank für das Sozial-, Arbeits- und Steuerrecht.

Expertenforum

Gruppe Geschäftsleute

Stellen Sie AOK-Experten Fragen zu Themen der Sozialversicherung.