AOK Logo
AOK
Wählen Sie Ihre AOK
Baden-Württemberg Bayern Bremen-Bremerhaven Hssen Niedersachsen Mecklenburg-Vorpommern Berlin Brandenburg Schleswig-Holstein Westfalen-Lippe Thüringen Sachsen Rheinland-Pfalz Saarland HamburgRheinland Sachsen-Anhalt
Willkommen bei Ihrer AOK für Unternehmen
Schrift anpassen: A-AA+

Pfadnavigation

Hauptinhalt

Umgang mit Fehlern

© gpointstudio / Thinkstock
Arbeitssicherheitsbeauftragte spricht mit Bauarbeiter

Feh­ler können pas­sie­ren – auch bei der größ­ten Sorg­falt. Ent­schei­dend ist je­doch der Um­gang mit ih­nen. Denn nur wenn die­se sach­lich und kon­struk­tiv be­spro­chen und ana­ly­siert wer­den, kön­nen Feh­ler in Zu­kunft ver­mie­den und ei­ne of­fe­ne Feh­ler­kul­tur im Un­ter­neh­men auf­ge­baut wer­den. Ob dies ge­lingt, hängt vom Ver­hal­ten der Füh­rungs­kräf­te ab. Wie Sie Feh­ler in Ih­rem Un­ter­neh­men be­trach­ten, ver­rät der nach­fol­gen­de Selbst­test.

Selbst­test: Wie ge­hen Sie mit Feh­lern in Ih­rem Un­ter­neh­men um?

 Trif­ft die­se Aus­sa­ge auf Sie/​Ihr Un­ter­neh­men zu? stimmtstimmt nicht
1. Fin­den Sie im Ar­beits­all­tag kaum Zeit, sich mit Feh­lern zu be­schäf­ti­gen, die in Ih­rem Un­ter­neh­men pas­sie­ren?
2. Wol­len Sie bei Feh­lern am liebs­ten nur in­for­miert wer­den, wenn es „rich­tig brennt“?
3. Wenn Sie ei­nen Feh­ler ent­de­cken, las­sen Sie den Ver­ur­sa­cher Ih­ren Är­ger un­mit­tel­bar spü­ren?
4. Se­hen Sie Feh­ler aus­schließ­lich als eine Stö­rung der Ar­beits­ab­läu­fe und nicht als Chan­ce an?
5. Feh­ler, die Ih­re Mit­ar­bei­ter ma­chen, sol­len ei­gen­stän­dig von ih­nen ge­löst wer­den.
6. Se­hen Sie Feh­ler als Schwä­che Ih­res Teams an, die Sie als Füh­rungs­kraft ne­ga­tiv da­ste­hen las­sen?
7. Sie selbst sind prak­tisch frei von Feh­lern und ak­zep­tie­ren da­her auch kei­ne Feh­ler Ih­rer An­ge­stell­ten.
8. Im Un­ter­neh­men ha­ben Sie noch kei­ne of­fe­ne Feh­ler­kul­tur in­te­griert.

Marginalinhalt

Mitglied werden!

Welcome to AOK

Newsletter für AOK-Firmenkunden

Newsletter

Jeden Monat kostenlos aktuelle und praxisnahe Informationen.