AOK Logo
AOK
Wählen Sie Ihre AOK
Baden-Württemberg Bayern Bremen-Bremerhaven Hssen Niedersachsen Mecklenburg-Vorpommern Berlin Brandenburg Schleswig-Holstein Westfalen-Lippe Thüringen Sachsen Rheinland-Pfalz Saarland HamburgRheinland Sachsen-Anhalt
Willkommen bei Ihrer AOK für Unternehmen
Schrift anpassen: A-AA+

Pfadnavigation

Hauptinhalt

Änderungen beim Einkommensteuertarif 2019

© Wolfgang Filser / Fotolia
Einkommenssteuer

Erneute Anhebung des Grundtarifs ab 2019

Die Familienförderung wird zum 1. Januar 2019 erneut verbessert. Der steuerliche Grundfreibetrag, der Kinderfreibetrag und das Kindergeld steigen. Die Verbesserungen werden bereits beim Lohnsteuerabzug für Januar 2019 berücksichtigt werden können.

Grundfreibetrag
Grundfreibetrag20182019
 9.000 Euro9.168 Euro

Zum Abbau der sogenannten „Kalten Progression“ (hiervon spricht man, wenn Lohnerhöhungen durch höhere Steuern – wegen des steigenden Steuersatzes – und der allgemeinen Inflation aufgezehrt werden) wurden die Tarifeckwerte in 2019 um die geschätzte Inflationsrate des Jahres 2019 (1,84 Prozent) verschoben („Rechtsverschiebung“). Damit werden die Steuerzahler geringfügig entlastet.

Kinderfreibetrag
Kinderfreibetrag20182019
 4.788 Euro4.980 Euro
Kindergeld
Kindergeld2018Ab 1.7.2019
Erstes und zweites Kind   194 Euro  204 Euro
Drittes Kind   200 Euro  210 Euro
ab dem vierten Kind  225 Euro  235 Euro

Stand: 1.1.2019

Marginalinhalt

Kostenfreie Hotline

AOK-Service-Telefon
0800 226 5354 (kostenfrei)

Krankengeld – Hotline
0800 226 5721 (kostenfrei)

Unternehmen in Balance

Mann am Schreibtisch lehnt sich entspannt zurück

Wie Sie und Ihre Mit­ar­bei­ter ein gesundes Gleich­ge­wicht zwischen Arbeit und Privatleben finden.

AOK-Firmenservice

© AOK
Mann und Frau im Gespräch

Die AOK hilft Ihnen im Arbeitsalltag mit Expertenwissen, Praxishilfen und mehr.

Mitglied werden

Mitglied werden

Newsletter

Mit dem Newsletter gesundes unternehmen erhalten Sie jeden Monat aktuelle und praxisnahe Informationen.