AOK Logo
AOK
Wählen Sie Ihre AOK
Baden-Württemberg Bayern Bremen-Bremerhaven Hssen Niedersachsen Mecklenburg-Vorpommern Berlin Brandenburg Schleswig-Holstein Westfalen-Lippe Thüringen Sachsen Rheinland-Pfalz Saarland HamburgRheinland Sachsen-Anhalt
Willkommen bei Ihrer AOK für Unternehmen
Schrift anpassen: A-AA+

Pfadnavigation

Hauptinhalt

Welches Beleuchtungskonzept für welchen Zweck?

Die Beleuchtung von Arbeitsstätten kann als raumbezogene, als teilflächenbezogene oder als arbeitsplatz- bzw. -bereichsbezogene Beleuchtung realisiert werden. Welches Konzept sich laut der neuen „Technischen Regel für Arbeitsstätten ASR A3.4: Beleuchtung“ für welche Zwecke eignet und empfiehlt, ist nachfolgender Übersicht zu entnehmen:

Beleuchtungskonzept Empfohlen, wenn …
raum­be­zo­ge­ne Be­leuch­tungGe­sam­ter Raum oder ei­ne Raum­zo­ne wird als Ar­beits­be­reich be­trach­tet
  • Ar­beits­be­rei­che in der Pla­nungs­pha­se ört­lich noch nicht zu­ge­ord­net wer­den kön­nen,
  • die räum­li­che Aus­deh­nung der Ar­beits­be­rei­che in der Pla­nungs­pha­se nicht be­kannt ist,
  • ei­ne fle­xi­ble An­ord­nung der Ar­beits­be­rei­che vor­ge­se­hen ist,
  • der Raum gleich­mä­ßig aus­ge­leuch­tet sein soll.
ar­beits­be­reichs­be­zo­ge­ne Be­leuch­tungGe­son­der­te Be­leuch­tung von Ar­beits­be­rei­chen und Um­ge­bungs­be­rei­chen
  • die An­ord­nung der Ar­beits­plät­ze und der Ar­beits­be­rei­che be­kannt ist,
  • ver­schie­de­ne Ar­beits­be­rei­che un­ter­schied­li­che Be­leuch­tungs­be­din­gun­gen er­for­dern
  • und/​oder im Raum un­ter­schied­li­che Licht­zo­nen vor­han­den sein sol­len.
teil­flä­chen­be­zo­ge­ne Be­leuch­tungBe­leuch­tung von Teil­flä­chen im Ar­beits­be­reich. Auf die­sen Teil­flä­chen wer­den be­stimm­te Seh­auf­ga­ben ver­rich­tet (z. B. Le­sen, Schrei­ben, Kon­trol­lie­ren)

… die Be­leuch­tung an­ge­passt wer­den soll an:

  • be­son­de­re Seh­auf­ga­ben in ei­nem Ar­beits­be­reich (z. B. we­nig Kon­tras­te, Ar­bei­ten mit sehr klei­nen Tei­len, kur­ze Be­trach­tungs­zeit­räu­me),
  • räum­lich un­ter­schied­lich ori­en­tier­te Ar­beits­mit­tel in­ner­halb des Ar­beits­be­rei­ches,
  • das in­di­vi­du­el­le Seh­ver­mö­gen und an in­di­vi­du­el­le Er­for­der­nis­se der Be­schäf­tig­ten.

Marginalinhalt

Kostenfreie Hotline

AOK-Service-Telefon
0800 226 5354 (kostenfrei)

Krankengeld – Hotline
0800 226 5721 (kostenfrei)

BGM mit der AOK

Unternehmen in Balance

Mann am Schreibtisch lehnt sich entspannt zurück

Wie Sie und Ihre Mit­ar­bei­ter ein gesundes Gleich­ge­wicht zwischen Arbeit und Privatleben finden.

AOK-Firmenservice

© AOK
Mann und Frau im Gespräch

Die AOK hilft Ihnen im Arbeitsalltag mit Expertenwissen, Praxishilfen und mehr.

Mitglied werden

Mitglied werden

Newsletter

Mit dem Newsletter gesundes unternehmen erhalten Sie jeden Monat aktuelle und praxisnahe Informationen.